Chiostro delle Monache
Chiostro delle Monache - versione italiana Chiostro delle Monache - english version Chiostro delle Monache - detch Chiostro delle Monache - detch
  Angebote & Aktionen
 

ZEIT
 

ZEIT
 

ZEIT
DIE HERBERGE
Nur ein paar Schritte von der malerischen, etruskischen Stadtmauer von Volterra entfernt, befindet sich das 'Chiostro delle Monache', ein altes Franziskanerkloster das zusammen mit der benachbarten Kirche San Girolamo, im Jahr 1445 gebaut wurde. Zunächst als Herberge renoviert, bietet das'Chiostro delle Monache' seit über zwei Jahren auch viele private Zimmer, alle einfach eingerichtet und mit eigenem Bad. Vergleichbar mit vielen höheren Klassen Hotels. Unsere Absicht ist ein neues Konzept der Jugendherberge zu bieten, das sich einem kostengünstigen Hotel nähert, welches ideal für Familien, Studienreisen, Tourismus, Business Travel und Gruppen ist.

Das Hotel ist 1 km vom Selci Tor und vom etrusker Guarnacci Museum entfernt. Es liegt in einer ruhigen Lage, abseits vom Stadtverkehr, mit der Möglichkeit, problemlos zu parken und nur wenige Kilometer von den interessantesten Kunstzentren wie Florenz, Pisa, Lucca, Siena entfernt sowie auch leicht zugänglich zum Meer.

Gebaut und entworfen von Michelozzo (Bildhauer und Architekt der großen Donatello's Werkstatt), ist die Struktur vorallem für seinen wunderschönen Kreuzgänge auf allen Seiten von einer Säulenhalle umgeben wo man sitzen und sich die Ruhe des Klosters geniessen darf, weit vom Stadt Chaos.

Es gibt in eine kleine Kaffeebar, einen Leseraum, und auch ein schönes Fresken Esszimmer, wo das Frühstück serviert und auf Wunsch, private Mittag-und Abendessen, Tagungen und geschäftliche Meetings, Ausstellungen und Zeremonien organisiert werden.

Das Hotel verfügt bis zu zwei kostenfreie und private Parkplätze, ein kleines vorne und eine größeres auf der Rückseite, natürlich auch für Busse und Minibusse geeignet.